Tauchschule Proline Diving Dortmund

Telefon 0231 - 44 99 862
Mo.-Sa. 10:00-12:00 und 14:00-18:00

Tauchlehrer Crossover zum CMAS / S.U.B. Tauchlehrer

S.U.B. Tauchlehrer Crossover zum CMAS TL* oder TL**

Das S.U.B. Tauchlehrer Crossover-Programm zum CMAS Tauchlehrer ist für PADI, SSI und andere Tauchlehrer gedacht, die einem Nicht-CMAS-Verband angehören und die ihren Kunden ein weiteres Ausbildungssystem anbieten möchten.

1. Prüfungsumfang

Das Programm beinhaltet die Themen:

Theoretisch:

= S.U.B. – Organisation
= CMAS/S.U.B. Ausbildungssystem
= Onlinebrevetierung
= S.U.B. Sicherheitsstandards

Praktisch:

= Ein Referat aus den Themenbereichen: Tauchsicherheit, Tauchpraxis, Technik, Medizin, Biologie/Umwelt.
= Zwei Tauchgänge

Abschluss:

Abgeschlossen wird der Cross-Over mit einer schriftlichen Prüfung.

2. Prüfungsziel

Sie werden zusätzlich zu Ihrer bereits vorhandenen Tauchlehrerlizenz die S.U.B. / CMAS Tauchlehrerlizenz erhalten. Damit sind Sie in der Lage Schüler auch nach S.U.B. / CMAS Germany auszubilden.

Tauchlehrer der Einsteigerstufen (z. B. PADI OWSI) erhalten den CMAS / S.U.B. TL1, Tauchlehrer höherer Stufen (z. B. PADI MSDT oder höher) können direkt zum CMAS / S.U.B. TL2 crossen.

3. Termine

Jederzeit, nach Vereinbarung.

4. Prüfungsdauer

Das Programm dauert 2-3 Tage.

5. Kosten

  • Crossover Prüfung zum CMAS / S.U.B. Tauchlehrer TL1 => 450,- Euro

  • Crossover Prüfung zum CMAS / S.U.B. Tauchlehrer TL2 => 450,- Euro


0231 - 4499862    office@proline-diving.de

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne per Telefon oder E-Mail!  => Mehr

Zum Seitenanfang